zurück

BIOGRAFIE ULRICH HACHULLA

Home

 

1943

geboren in Heydebreck (Kedzierzyn)

1947

Übersiedlung nach Halle

seit 1950

Zeichenunterricht

1961 - 1963

Praktikum im VEB Gravo-Druck Halle

1963 - 1968

Studium  an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig,
u.a. bei Bernhard Heisig

1972 - 1975

Aspirantur ebd. bei Werner Tübke

ab 1975

Lehrauftrag ebd., u.a. Leiter der Werkstat für Kupferstich und Radie-rung, Professur für Grafik und Fachdekan